Achondrite: Seltene - etwa sieben Prozent ausmachende - Steinmeteoriten der Klasse Achondrit aus Schmelzprozessen deutlich beeinflusste Meteoriten von Planetoiden- bzw. Planetenoberflächen stammend

Steinmeteoriten der Klasse AchondritHier können Sie Steinmeteoriten der Klasse Achondrit kaufen. Im Gegensatz zu den im Laufe ihrer Geschichte weitgehend unveränderten Chondrite wurden Achondrite von Schmelzprozessen deutlich beeinflusst und stammen offensichtlich von Planetoiden- bzw. Planetenoberflächen. Etwa sieben Prozent aller Meteoriten zählen zu den Achondrite. Zu den ersten zählen die Aubrite, Diogenite der HED-Gruppe und Ureilite, während Eukrite und Howardite der HED-Gruppe dem zweiten Typus angehören. Achondrite enthalten keine oder nur sehr wenige Chondren. Das Wort Achondrit leitet sich von den beiden griechischen Wörtern »a« (ohne, abwesend) und »chondros« (Korn) ab. Anhand der Verhältnisse von Isotopen und Elementen werden diese in die Gruppen der primitive Achondrite und differenzierten Steinmeteoriten unterteilt. Erstere unterscheiden sich von Chondriten nur durch die Textur und können sie können ebenfalls Chondren enthalten, wenn auch nur Reste. Die Achondrite bestehen aus grauem bis weißen magmatischem Gestein (Silikat-Mineralien Olivin, Pyroxen und Plagioklas) und sind im Idealfall von einer dunklen Kruste umgeben. Zu ihren Unterklassen gehören die Mond Meteoriten der (Lunaite, LUN-Gruppe), Mars Meteoriten der (SNC-Gruppe), Vesta Meteoriten der (HED-Gruppe), Angrite, Aubrite, Ureilite, Primitive Achondrite, Brachinite sowie die noch nicht eindeutig bewiesenen Merkur Meteoriten.

Hier können Sie Steinmeteoriten der Klasse Achondrit kaufen. Im Gegensatz zu den im Laufe ihrer Geschichte weitgehend unveränderten Chondrite wurden Achondrite von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Achondrite

Steinmeteoriten der Klasse AchondritHier können Sie Steinmeteoriten der Klasse Achondrit kaufen. Im Gegensatz zu den im Laufe ihrer Geschichte weitgehend unveränderten Chondrite wurden Achondrite von Schmelzprozessen deutlich beeinflusst und stammen offensichtlich von Planetoiden- bzw. Planetenoberflächen. Etwa sieben Prozent aller Meteoriten zählen zu den Achondrite. Zu den ersten zählen die Aubrite, Diogenite der HED-Gruppe und Ureilite, während Eukrite und Howardite der HED-Gruppe dem zweiten Typus angehören. Achondrite enthalten keine oder nur sehr wenige Chondren. Das Wort Achondrit leitet sich von den beiden griechischen Wörtern »a« (ohne, abwesend) und »chondros« (Korn) ab. Anhand der Verhältnisse von Isotopen und Elementen werden diese in die Gruppen der primitive Achondrite und differenzierten Steinmeteoriten unterteilt. Erstere unterscheiden sich von Chondriten nur durch die Textur und können sie können ebenfalls Chondren enthalten, wenn auch nur Reste. Die Achondrite bestehen aus grauem bis weißen magmatischem Gestein (Silikat-Mineralien Olivin, Pyroxen und Plagioklas) und sind im Idealfall von einer dunklen Kruste umgeben. Zu ihren Unterklassen gehören die Mond Meteoriten der (Lunaite, LUN-Gruppe), Mars Meteoriten der (SNC-Gruppe), Vesta Meteoriten der (HED-Gruppe), Angrite, Aubrite, Ureilite, Primitive Achondrite, Brachinite sowie die noch nicht eindeutig bewiesenen Merkur Meteoriten.

1 von 19
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mond Meteorit NWA 4881 (Motiv: Astronaut mit Mondgestein und Felsen)
Mond Meteorit NWA 4881 (Motiv: Astronaut mit Mondgestein und Felsen) - 8,00 mg
Gestalt: Fragment
 
25,90 € *
NWA 7831 Meteorit - 2,50 g
Gestalt: Fragment (1,70 x 1,25 x 1,10 cm)
Attribut: Verwitterungskruste
50,00 € *
Merkur Meteorit NWA 7325 (Motiv: Sonnensystem Planeten I)
Merkur Meteorit NWA 7325 (Motiv: Sonnensystem Planeten I) - 55,00 mg
Gestalt: Fragment
 
93,50 € *
Merkur Meteorit NWA 7325 (Motiv: Sonnensystem Planeten II)
Merkur Meteorit NWA 7325 (Motiv: Sonnensystem Planeten II) - 7,00 mg
Gestalt: Fragment
 
29,90 € *
Merkur Meteorit NWA 7325 (Motiv: Sonnensystem Planeten III) - 11,00 mg
Merkur Meteorit NWA 7325 (Motiv: Sonnensystem Planeten III) - 6,00 mg
Gestalt: Fragment
 
29,90 € *
Merkur Meteorit NWA 7325 (Motiv: Sonnensystem Planeten IV)
Merkur Meteorit NWA 7325 (Motiv: Sonnensystem Planeten IV) - 7,00 mg
Gestalt: Fragment
 
29,90 € *
Vesta Meteorit Sariçiçek (Motiv: Vesta mit Raumsonde Dawn)
Vesta Meteorit Sariçiçek (Motiv: Vesta mit Raumsonde Dawn) - 80,00 mg
Gestalt: Fragment
 
39,90 € *
1 von 19
Zuletzt angesehen
Decker Meteorite-Shop

Außergewöhnliches Sortiment aus einzigartigen Meteoriten, Sternschnuppen und Schmuck sowie besondere und exklusive Geschenke und Geschenkideen mit Meteoriten.
The Meteoritical Society Logo
Wissenschaft & Forschung

Als Mitglied der The Meteoritical Society tragen wir aktiv mit unseren Beiträgen in Wissenschaft und Forschung zu neuen Meteoritenentdeckungen bei.
IMCA Logo
Kompetenter Partner

Als Mitglied der IMCA verbürgen wir uns für die Authentizität und 100%igen Echtheit unserer Meteoriten. Profitieren Sie zusätzlich von unserer langjährigen Erfahrung und weltweiten Expertennetzwerken.
Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) Logo
Patentierte Anhänger

Unsere Sternschnuppen-Anhänger aus Glas sind im Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) in ihrem Design geschützt. Zu jedem extraterrestrischen Material erhalten Sie selbst- verständlich ein Zertifikat.
Decker Meteorite-Museum Logo
Decker Meteorite-Museum

Besuchen Sie uns in unserem weltweit einzigartigen Meteoriten-Museum, gelegen im UNESCO Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal in Oberwesel am romantischen Rhein.