Eisenmeteorit: Eisenmeteoriten der Klassen Oktaedrit mit Widmanstätten-Struktur, Hexaedrit mit Neumannsche Linien und Ataxit in vielen Gestalten, Größen und Gewichten mit unterschiedlichen Attributen

Eisenmeteoriten der Klassen Oktaedrit, Hexaedrit & AtaxitHier können Sie Eisenmeteoriten der Klassen Oktaedrit und Ataxit preiswert und zu günstigen Grammpreisen in den unterschiedlichsten Gestaltsausprägungen mit vielen Attributen und Zertifikat aus unserem Decker Meteorite-Museum kaufen. Die Eisenmeteoriten befinden sich in ihrer natürlichen und ursprünglichen Form und Gestalt oder wurden entsprechend bearbeitet, so wie bei einigen Eisenmeteoriten vom Typ Oktaedrit, welche geschnitten, geschliffen, geätzt und poliert wurden. Nur durch diese Arbeitsschritte können Oktaedrite die typische innere Widmanstätten-Struktur zeigen.

4,6 Milliarden Jahre alte Eisenmeteoriten der Klassen Ataxit und Oktaedrit mit Zertifikat!
  Hier finden Sie eine große Auswahl an Eisenmeteoriten der Klassen Ataxit und Oktaedrit. Zu jedem Eisenmeteorit erhalten Sie selbstverständlich auch ein Echtheitszertifikat aus unserem Decker Meteorite-Museum.
Alles Gute braucht seine Zeit: Eisenmeteoriten der Klasse Oktaedrit!
  Eisenmeteoriten der Klasse Oktaedrit (griech. okta »acht« + hedra »Grundfläche«) zeigen im Inneren die Widmanstätten-Struktur. Je nach Schnittrichtung und Winkeln kreuzen sich die Bänder und schließen dazwischen mehr oder weniger große Felder ein. Die für Eisenmeteoriten vom Typ Oktaedrit typische Widmanstätten-Struktur entsteht aus einer zunächst homogenen Eisennickel-Legierung aus Taenit bei sehr langsamen Abkühlungsprozessen bei -272 bis -173 Grad Celsius pro Million Jahre.
Geprägt durch Einschläge: Eisenmeteoriten der Klasse Hexaedrit!
  Eisenmeteoriten der Klasse Hexaedrit (griech. hexa »sechs« + hedra »Grundfläche«), so zeigen diese Meteoriten im Inneren die Neumannsche Linien. Es handelt sich hierbei um Parallelscharen von sehr feinen Linien, die sich mannigfaltig durchkreuzen. Ihre Strukturen entstehen z.B. durch Schockprozesse bei Meteoriteneinschlägen auf Asteroiden.
Auch ohne innere Schönheit eine Seltenheit: Eisenmeteoriten der Klasse Ataxit!
  Eisenmeteoriten der Klasse Ataxit (grch. a »ohne, abwesend« + hedra »Anordnung, Struktur«) zeigen keinerlei Strukturen und könnten durch nachträgliches Erhitzen von Oktaedriten entstanden sein. Die Ataxite sind eine absolute Seltenheit unter den Eisenmeteoriten.
Eisenmeteoriten in vielen Größen, Gewichten und Gestaltsausprägungen mit vielen Attributen!
  Hier können Sie Eisenmeteoriten der Klassen Ataxit und Oktaedrit in vielen verschiedenen Größen, Gewichten und Gestaltsausprägungen wie Individuum, Fragment, Schrapnell, etc. kaufen. Zusätzlich achten wir bei unseren Eisenmeteoriten stets darauf, dass diese die für Meteoriten typischen Attribute wie Regmaglypten, Verwitterungskruste, Schmelzkruste, Patina, etc. enthalten und zeigen. Und im Falle der Oktaedrite finden Sie auch immer besondere Stücke an Eisenmeteoriten mit geschnittener, geschliffener und angeätzter Schnittfläche als Teil- oder Vollscheibe. Nur so können diese die typische Widmanstätten-Struktur zum Vorschein bringen.
Hier können Sie Eisen meteor iten der Klasse n Oktaedrit und Ataxit preiswert und zu günstigen Grammpreisen in den unterschiedlichsten Gestalt sausprägungen mit vielen Attribut en... mehr erfahren »
Fenster schließen
Eisenmeteoriten

Eisenmeteoriten der Klassen Oktaedrit, Hexaedrit & AtaxitHier können Sie Eisenmeteoriten der Klassen Oktaedrit und Ataxit preiswert und zu günstigen Grammpreisen in den unterschiedlichsten Gestaltsausprägungen mit vielen Attributen und Zertifikat aus unserem Decker Meteorite-Museum kaufen. Die Eisenmeteoriten befinden sich in ihrer natürlichen und ursprünglichen Form und Gestalt oder wurden entsprechend bearbeitet, so wie bei einigen Eisenmeteoriten vom Typ Oktaedrit, welche geschnitten, geschliffen, geätzt und poliert wurden. Nur durch diese Arbeitsschritte können Oktaedrite die typische innere Widmanstätten-Struktur zeigen.

4,6 Milliarden Jahre alte Eisenmeteoriten der Klassen Ataxit und Oktaedrit mit Zertifikat!
  Hier finden Sie eine große Auswahl an Eisenmeteoriten der Klassen Ataxit und Oktaedrit. Zu jedem Eisenmeteorit erhalten Sie selbstverständlich auch ein Echtheitszertifikat aus unserem Decker Meteorite-Museum.
Alles Gute braucht seine Zeit: Eisenmeteoriten der Klasse Oktaedrit!
  Eisenmeteoriten der Klasse Oktaedrit (griech. okta »acht« + hedra »Grundfläche«) zeigen im Inneren die Widmanstätten-Struktur. Je nach Schnittrichtung und Winkeln kreuzen sich die Bänder und schließen dazwischen mehr oder weniger große Felder ein. Die für Eisenmeteoriten vom Typ Oktaedrit typische Widmanstätten-Struktur entsteht aus einer zunächst homogenen Eisennickel-Legierung aus Taenit bei sehr langsamen Abkühlungsprozessen bei -272 bis -173 Grad Celsius pro Million Jahre.
Geprägt durch Einschläge: Eisenmeteoriten der Klasse Hexaedrit!
  Eisenmeteoriten der Klasse Hexaedrit (griech. hexa »sechs« + hedra »Grundfläche«), so zeigen diese Meteoriten im Inneren die Neumannsche Linien. Es handelt sich hierbei um Parallelscharen von sehr feinen Linien, die sich mannigfaltig durchkreuzen. Ihre Strukturen entstehen z.B. durch Schockprozesse bei Meteoriteneinschlägen auf Asteroiden.
Auch ohne innere Schönheit eine Seltenheit: Eisenmeteoriten der Klasse Ataxit!
  Eisenmeteoriten der Klasse Ataxit (grch. a »ohne, abwesend« + hedra »Anordnung, Struktur«) zeigen keinerlei Strukturen und könnten durch nachträgliches Erhitzen von Oktaedriten entstanden sein. Die Ataxite sind eine absolute Seltenheit unter den Eisenmeteoriten.
Eisenmeteoriten in vielen Größen, Gewichten und Gestaltsausprägungen mit vielen Attributen!
  Hier können Sie Eisenmeteoriten der Klassen Ataxit und Oktaedrit in vielen verschiedenen Größen, Gewichten und Gestaltsausprägungen wie Individuum, Fragment, Schrapnell, etc. kaufen. Zusätzlich achten wir bei unseren Eisenmeteoriten stets darauf, dass diese die für Meteoriten typischen Attribute wie Regmaglypten, Verwitterungskruste, Schmelzkruste, Patina, etc. enthalten und zeigen. Und im Falle der Oktaedrite finden Sie auch immer besondere Stücke an Eisenmeteoriten mit geschnittener, geschliffener und angeätzter Schnittfläche als Teil- oder Vollscheibe. Nur so können diese die typische Widmanstätten-Struktur zum Vorschein bringen.
1 von 23
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dronino Meteorit - 59,50 g
Gestalt: Fragment
Attribut: Verwitterungskruste
89,25 € *
Gebel Kamil Meteorit - 35,30 g
Gestalt: Schrapnell
Attribut: Verwitterungskruste
70,60 € *
Agoudal Meteorit - 17,50 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
61,25 € *
Bendegó Meteorit - 8,10 g
Gestalt: Fragment
Attribut: Verwitterungskruste
81,00 € *
NEU
Campo del Cielo Meteorit - 35,70 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Kristallstruktur
89,20 € *
Canyon Diablo Meteorit - 138,10 g
Gestalt: Individuum
Attribute: Regmaglypten, Verwitterungskruste
207,30 € *
Gibeon Meteorit - 27,80 g
Gestalt: Teilscheibe
Attribut: Verwitterungskruste
97,30 € *
NEU
Sikhote-Alin Meteorit - 54,60 g
Gestalt: Individuum
Attribute: Regmaglypten, Schmelzkruste
218,40 € *
Gebel Kamil Meteorit - 58,10 g
Gestalt: Schrapnell
Attribut: Verwitterungskruste
116,20 € *
1 von 23
Decker Meteorite-Shop

Außergewöhnliches Sortiment aus einzigartigen Meteoriten, Sternschnuppen und Schmuck sowie besondere und exklusive Geschenke und Geschenkideen mit Meteoriten.
The Meteoritical Society Logo
Wissenschaft & Forschung

Als Mitglied der The Meteoritical Society tragen wir aktiv mit unseren Beiträgen in Wissenschaft und Forschung zu neuen Meteoritenentdeckungen bei.
IMCA Logo
Kompetenter Partner

Als Mitglied der IMCA verbürgen wir uns für die Authentizität und 100%igen Echtheit unserer Meteoriten. Profitieren Sie zusätzlich von unserer langjährigen Erfahrung und weltweiten Expertennetzwerken.
Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) Logo
Patentierte Anhänger

Unsere Sternschnuppen-Anhänger aus Glas sind im Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) in ihrem Design geschützt. Zu jedem extraterrestrischen Material erhalten Sie selbst- verständlich ein Zertifikat.
Decker Meteorite-Museum Logo
Decker Meteorite-Museum

Besuchen Sie uns in unserem weltweit einzigartigen Meteoriten-Museum, gelegen im UNESCO Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal in Oberwesel am romantischen Rhein.