Übersicht aller Meteorströme und Sternschnuppennacht 2018Aktuell können Sie bis zum 28.05.2018 die Sternschnuppennächte der Eta-Aquariiden sehen.

Agoudal Meteoriten - Agoudal Eisenmeteoriten

Agoudal MeteoritenIm Jahr 2000 wurden zwei kleine Eisenstücke in dem Gebiet von Agoudal (Hoher Atlas) von Marokko entdeckt und Touristen verkauft. Im September 2011 wurde eines dieser Stücke an einen Händler in Errich verkauft, welcher das Eisenstück als Eisenmeteorit erkannte. Während der letzten Monate im Jahr 2012 wurden durch systematische Suchaktionen von Meteoritenjägern eine große Menge, meist kleinere Stücke, an Agoudal Meteoriten gefunden. Viele dieser Meteoritenstücke befanden sich auf der Erdoberfläche oder waren lediglich ein paar Zentimeter tief mit Erde bedeckt. Das größte entdeckte Stück des Agoudal Meteorit, wiegt 60 kg und befand sich ca. 50 cm unter der Erdoberfläche. Am 9. Februar 2013 sammelten H. Chennaoui Aoudjehane, M. Aoudjehane und M. Aboulahris 200 g an Proben dieses Meteoriten. Die eingetragenen Koordinaten des gesamten Agoudal Meteoritenfalls entsprechen dem Fundort des größten gefundenen Exemplars dieser Proben. Bis heute ist das Streufeld des Agoudal Meteoritenfalls nicht eindeutig definiert.

Im Jahr 2000 wurden zwei kleine Eisenstücke in dem Gebiet von Agoudal (Hoher Atlas) von Marokko entdeckt und Touristen verkauft. Im September 2011 wurde eines dieser Stücke an... mehr erfahren »
Fenster schließen
Agoudal Meteoriten

Agoudal MeteoritenIm Jahr 2000 wurden zwei kleine Eisenstücke in dem Gebiet von Agoudal (Hoher Atlas) von Marokko entdeckt und Touristen verkauft. Im September 2011 wurde eines dieser Stücke an einen Händler in Errich verkauft, welcher das Eisenstück als Eisenmeteorit erkannte. Während der letzten Monate im Jahr 2012 wurden durch systematische Suchaktionen von Meteoritenjägern eine große Menge, meist kleinere Stücke, an Agoudal Meteoriten gefunden. Viele dieser Meteoritenstücke befanden sich auf der Erdoberfläche oder waren lediglich ein paar Zentimeter tief mit Erde bedeckt. Das größte entdeckte Stück des Agoudal Meteorit, wiegt 60 kg und befand sich ca. 50 cm unter der Erdoberfläche. Am 9. Februar 2013 sammelten H. Chennaoui Aoudjehane, M. Aoudjehane und M. Aboulahris 200 g an Proben dieses Meteoriten. Die eingetragenen Koordinaten des gesamten Agoudal Meteoritenfalls entsprechen dem Fundort des größten gefundenen Exemplars dieser Proben. Bis heute ist das Streufeld des Agoudal Meteoritenfalls nicht eindeutig definiert.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Agoudal Meteorit - 22,00 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
88,00 € *
Agoudal Meteorit - 19,55 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
78,20 € *
Agoudal Meteorit - 16,55 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
66,20 € *
Agoudal Meteorit - 14,30 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
57,20 € *
Agoudal Meteorit - 20,05 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
80,20 € *
Agoudal Meteorit - 31,40 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
125,60 € *
Agoudal Meteorit - 15,85 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
63,40 € *
Agoudal Meteorit - 16,55 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
66,20 € *
Agoudal Meteorit - 20,00 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
89,90 € *
1 von 2
Decker Meteorite-Shop

Außergewöhnliches Sortiment aus einzigartigen Meteoriten, Sternschnuppen und Schmuck sowie besondere und exklusive Geschenke und Geschenkideen mit Meteoriten.
The Meteoritical Society Logo
Wissenschaft & Forschung

Als Mitglied der The Meteoritical Society tragen wir aktiv mit unseren Beiträgen in Wissenschaft und Forschung zu neuen Meteoritenentdeckungen bei.
IMCA Logo
Kompetenter Partner

Als Mitglied der IMCA verbürgen wir uns für die Authentizität und 100%igen Echtheit unserer Meteoriten. Profitieren Sie zusätzlich von unserer langjährigen Erfahrung und weltweiten Expertennetzwerken.
Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) Logo
Patentierte Anhänger

Unsere Sternschnuppen-Anhänger aus Glas sind im Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) in ihrem Design geschützt. Zu jedem extraterrestrischen Material erhalten Sie selbst- verständlich ein Zertifikat.
Decker Meteorite-Museum Logo
Decker Meteorite-Museum

Besuchen Sie uns in unserem weltweit einzigartigen Meteoriten-Museum, gelegen im UNESCO Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal in Oberwesel am romantischen Rhein.