WeihnachtsgeschenkUnser Weihnachtsgeschenk für Sie. Für eine bestimmte Zeit ist die Lieferung in Deutschland und in Europa (inkl. Schweiz) versandkostenfrei.
Bis 22.12. 19:00 Uhr bestellen und garantiert zu Heiligabend geliefert. OK

Gao-Guenie Meteoriten

Gao-Guenie MeteoritenDer Gao-Guenie ist ein Steinmeteorit, der am 5. März 1960 etwa 60 km nördlich der Stadt Leo (Burkina Faso) niederging. Durch Folge der großen Reibungshitze und der schockartigen Abbremsung zerplatzte der Meteorite beim Eintritt in die Erdatmosphäre in zahlreiche Bruchstücke. Die Struktur des Meteoriten weist daraufhin, dass der Meteorit in drei Phasen zersprang. Die Bruchstücke der ersten Fragmentierung bewegten sich mit hoher Geschwindigkeit weiter, wurden wieder erhitzt und zerplatzten erneut. Dieser Vorgang wiederholte sich mit den dabei entstandenen Bruchstücken nochmals. Die Steine des Meteoritenschauers durchschlugen die Dächer einiger Hütten, aber glücklicherweise wurde kein Einwohner verletzt. Das Gesamtgewicht dieses Falles wird von 100 kg bis 500 kg geschätzt. In der Vergangenheit wurden von zwei unterschiedlichen Meteoritenschauern in dieser Gegend berichtet und auch Meteoriten sowohl unter dem Namen “Gao“ als auch unter “Guenie“ angeboten. Da beides Material jedoch ununterscheidbar ist, wurden diese vermeintlich unterschiedlichen Fälle in der 2000er Ausgabe des “Catalogue ofMeteorites“ offiziell unter “Gao-Guenie“ zusammengefasst.

Der Gao-Guenie ist ein Steinmeteorit, der am 5. März 1960 etwa 60 km nördlich der Stadt Leo (Burkina Faso) niederging. Durch Folge der großen Reibungshitze und der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gao-Guenie Meteoriten

Gao-Guenie MeteoritenDer Gao-Guenie ist ein Steinmeteorit, der am 5. März 1960 etwa 60 km nördlich der Stadt Leo (Burkina Faso) niederging. Durch Folge der großen Reibungshitze und der schockartigen Abbremsung zerplatzte der Meteorite beim Eintritt in die Erdatmosphäre in zahlreiche Bruchstücke. Die Struktur des Meteoriten weist daraufhin, dass der Meteorit in drei Phasen zersprang. Die Bruchstücke der ersten Fragmentierung bewegten sich mit hoher Geschwindigkeit weiter, wurden wieder erhitzt und zerplatzten erneut. Dieser Vorgang wiederholte sich mit den dabei entstandenen Bruchstücken nochmals. Die Steine des Meteoritenschauers durchschlugen die Dächer einiger Hütten, aber glücklicherweise wurde kein Einwohner verletzt. Das Gesamtgewicht dieses Falles wird von 100 kg bis 500 kg geschätzt. In der Vergangenheit wurden von zwei unterschiedlichen Meteoritenschauern in dieser Gegend berichtet und auch Meteoriten sowohl unter dem Namen “Gao“ als auch unter “Guenie“ angeboten. Da beides Material jedoch ununterscheidbar ist, wurden diese vermeintlich unterschiedlichen Fälle in der 2000er Ausgabe des “Catalogue ofMeteorites“ offiziell unter “Gao-Guenie“ zusammengefasst.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gao-Guenie Meteorit - 18,60 g
Gestalt: Teilstück
Attribut: Verwitterungskruste
55,80 € *
Gao-Guenie Meteorit - 22,10 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
66,30 € *
Gao-Guenie Meteorit - 14,05 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
49,10 € *
Gao-Guenie Meteorit - 17,90 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
62,65 € *
VERKAUFT
Gao-Guenie Meteorit - 27,55 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Schmelzkruste
82,65 € *
VERKAUFT
Gao-Guenie Meteorit - 20,20 g
Gestalt: Bruchstück
Attribut: Verwitterungskruste
20,20 € *
Gao-Guenie Meteorit - 13,15 g
Gestalt: Bruchstück
Attribut: Verwitterungskruste
46,00 € *
Gao-Guenie Meteorit - 22,00 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
66,00 € *
Gao-Guenie Meteorit - 16,15 g
Gestalt: Individuum
Attribut: Verwitterungskruste
56,50 € *
Decker Meteorite-Shop

Außergewöhnliches Sortiment aus einzigartigen Meteoriten, Sternschnuppen und Schmuck sowie besondere und exklusive Geschenke und Geschenkideen mit Meteoriten.
The Meteoritical Society Logo
Wissenschaft & Forschung

Als Mitglied der The Meteoritical Society tragen wir aktiv mit unseren Beiträgen in Wissenschaft und Forschung zu neuen Meteoritenentdeckungen bei.
IMCA Logo
Kompetenter Partner

Als Mitglied der IMCA verbürgen wir uns für die Authentizität und 100%igen Echtheit unserer Meteoriten. Profitieren Sie zusätzlich von unserer langjährigen Erfahrung und weltweiten Expertennetzwerken.
Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) Logo
Patentierte Anhänger

Unsere Sternschnuppen-Anhänger aus Glas sind im Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) in ihrem Design geschützt. Zu jedem extraterrestrischen Material erhalten Sie selbst- verständlich ein Zertifikat.
Decker Meteorite-Museum Logo
Decker Meteorite-Museum

Besuchen Sie uns in unserem weltweit einzigartigen Meteoriten-Museum, gelegen im UNESCO Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal in Oberwesel am romantischen Rhein.